Freigängerkatzen

 

Wir vermitteln unsere erwachsenen Miezen in der Regel entfloht, entwurmt, kastriert, gechippt und geimpft und auf FIV und FeLV getestet mit Schutzvertrag und anteiliger Kostenaufwandspauschale.

Im Sinne des Vereins besuchen wir Sie vorab und schauen nach erfolgreicher Vermittlung später, wie sich die Mieze bei Ihnen eingelebt hat.

 

Zur Zeit haben wir folgende Freigängerkatzen / -kater in der Vermittlung:

Murphy
Luna
Carlo

 

 

 

 

 

 

 


Murphy

Murphy wurde ca 2018 geboren. Er ist noch ziemlich scheu und ängstlich gegenüber Menschen- aber er macht sich sehr gut auf der Pflegestelle. Er spielt gerne und nimmt bereits Leckerchen aus der Hand

Anfassen darf man ihn (noch) nicht.

Wer hat ein Herz für Murphy und viel Liebe und Geduld?

Ob Murphy sozial ist und sich als Zweitkatze eignet, können wir leider nicht sagen. Später möchte er Freigang genießen.

         

     

  

  

  

  

  

Bei Einzug ins neue Heim ist Murphy entfloht, entwurmt, kastriert, gechippt, auf FIV und FeLV negativ getestet und hat die 1. Impfung gegen Katzenschnupfen und -seuche.

Nach einem positiven Vorbesuch kann er mit einer Kostenaufwandspauschale von 150 Euro mit einem Schutzvertrag bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Infos über Murphy: 02236 / 9299673 oder 0177 / 7923 613 (ab 14 Uhr). Die Pflegestelle befindet sich in 50997 Köln-Rondorf.


Luna

Luna ist reserviert

Luna

Bald habe ich Geburtstag! Am 13.05. werde ich fünf Jahre alt.

Du willst wissen, was ich mir wünsche? Lass mich nachdenken… also, ich wünsche mir ein Kistchen oder ein Körbchen und eine Box und eine Schachtel, und dann zeige ich dir, dass ich ü-ber-all rein passe! Glaubst du nicht? Ich zeige dir Fotots, da kannst du sehen, dass ich das wohl kann!

Oh ja, aber das aller aller aller wichtigste, was ich mir wünsche, das ist ein Zuhause. Mein Zuhause. Wirklich, das ist noch viel besser als Körbchen oder Schachteln, so ein Zuhause.

Ein Zuhause, das braucht doch jeder, oder? Da wird man geliebt und gestreichelt, und ich kann dann als Dankeschön ganz viel schnurren und Köpfchen geben, und natürlich erzähle ich meinen Menschen auch alles, was ich erlebe und was mir wichtig ist.

Ich bin übrigens eine sehr, sehr liebe Katze, das ist wirklich wahr! Nie bin ich aggressiv oder zickig, ich kann ganz geduldig zuhören, mir kannst du alles anvertrauen, nie würde ich davon irgendwas weitergtragen. Niemals!

Ich möchte gerne nachts zu Hause schlafen, und tagsüber möchte ich gerne in den Garten gehen können. Ich glaube, es wäre ganz schön, wenn es dort eine nette andere Katze geben würde, auch wenn ich bisher alleine war.

Ja, das wäre so toll, ein Zuhause für mich… mit lieben Menschen.

Was möchte du noch wissen? Ruf doch einfach an, ich freue mich darauf!

      

      

  

  

Bei Einzug ins neue Heim ist Luna entfloht, entwurmt, kastriert, gechippt, auf FIV und FeLV getestet und hat die 1. Impfung gegen Katzenschnupfen und -seuche.

Nach einem positiven Vorbesuch kann sie mit einer Kostenaufwandsentschädigung von 140 Euro mit einem Schutzvertrag bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über Luna: 02236 / 9299673 oder 0177 / 7923 613 (ab 14 Uhr).


Carlo

Carlo ist ca acht Jahre alt… Er wurde an einer Futterstelle eingefangen, weil er nicht wirklich gut aussah.

Mittlerweile geht es ihm viel besser. Sein niedlicher Silberblick kommt daher, dass sein linkes Auge nicht in Ordnung ist. Es sollte in einem halben Jahr nochmals kontrolliert werden. Es könnte ein Tumor dahinter stecken. Das konnte leider noch nicht geklärt werden.

Im Moment besteht noch kein Handlungsbedarf.

  

     

Carlo lebt auf der Pflegestelle mit einigen anderen Katzen zusammen. Er mag absolut keine Artgenossen! Deshalb suchen wir für ihn ein Zuhause ohne andere Katzen, mit Katzenerfahrung, einen Platz, wo er der Prinz sein kann, der er sein möchte.

Carlo ist absolut kein gefährlicher Halunke, er ist auch nicht böse, aber er schiebt Frust, und das möchte er uns mitteilen.

Er liebt es zu schmusen, ganz hingebungsvoll und genießerisch, das möchte er auch weiterhin haben.

Wenn er sich gut eingelebt hat, braucht Carlo später natürlich Freigang.

Wenn Sie Katzenerfahrung haben und Carlo eine Chance geben möchten, bitte hier anrufen: 0171 / 280 4505. Besuchen kann man Carl in Bergheim.