Wohnungskatzen

 

Wir vermitteln unsere erwachsenen Miezen entfloht, entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft und auf FIV und FeLV getestet mit Schutzvertrag und anteiliger Kostenaufwandspauschale.

Im Sinne des Vereins besuchen wir Sie vorab und schauen nach erfolgreicher Vermittlung später, wie sich die Mieze bei Ihnen eingelebt hat.

Diese Miezekatzen sind Wohnungstiere und ihnen reicht zum Glücklichsein ein schöner, abgesicherter Balkon und liebevolle Streichelhände.

Lollie
Julia
Romeo

 

 

 

 

 


 

Lollie

So ein süßes Katzenädchen – deshalb hat sie auch den süßen Namen Lollie. Sie ist noch jung, im April 2016 geboren. Lollie hat ein friedliches, ruhiges Wesen und sie mag es gerne, wenn es auch um sie herum ruhig ist. Daher möchte sie keine kleinen Kinder in ihrem neuen Heim haben, denn vor Hektik hat sie Angst, und leider ist sie auch Männern gegenüber sehr misstrauisch. Wir können nur mutmaßen, woher das kommt.

Alles in allem ist sie zurückhaltend und ängstlich, aber wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie eine liebe, schmusige Gefährtin. Ideal wäre für ihr Wohlbefinden ein Frauenhaushalt und ein abgesicherter Balkon… Dies würde ihr zum Glücklichsein reichen.

Wenn bereits eine sozial verträgliche Katze im neuen Zuhause leben würde, könnte das für beiden Seiten eine Bereicherung sein.

Die süße Lollie ist also ängstlich, aber lieb, sie möchte gefallen, vertrauen und geliebt werden. Wir wünschen es ihr von Herzen.

  

  

  

Lollie wird entfloht, entwurmt, kastriert, gechipt, FIV und FeLV getestet und geimpft mit einer Kostenaufwandsentschädigung von 140 Euro und einem Schutzvertrag ins neue Zuhause ziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über die hübsche Tigerdame: 0177 / 295 1330. Die Pflegestelle befindet sich in Frechen.


Julia

Julia ist eine wunderschöne Main-Coon-Mix-Dame und drei Jahre alt. Sie ist eine ruhige Katzendame, die sich auch mal gerne zurückzieht.

Sie zieht nur mit ihrem Gefährten Romeo ins neue Heim. Kinder sollten schon älter sein. Einen schönen, vernetzten Balkon sollte es im neuen Zuhause geben.

     

Romeo und Julia sind entfloht, entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft. Nach einem positiven Vorbesuch können sie mit einer Kostenaufwandspauschale von zusammen 300 Euro mit einem Schutzvertrag umziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über die lieben Katzen: 0177 / 295 1330. Die Pflegestelle befindet sich in Köln.


Romeo

Der schöne Romeo ist ein BKH-Kater und drei Jahre alt. Er ist sehr verschmust, spielt gerne und ist aufgeschlossen.

Er sucht ein liebevolles Zuhause zusammen mit seiner Herzensdame Julia. Kinder im neuen Heim sollten schon älter sein. Romeo und Julia wünschen sich einen schönen abgesicherten Balkon.

  

  

Romeo und Julia sind entfloht, entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft. Nach einem positiven Vorbesuch können sie mit einer Kostenaufwandspauschale von zusammen 300 Euro mit einem Schutzvertrag umziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über die lieben Katzen: 0177 / 295 1330. Die Pflegestelle befindet sich in Köln.