Kittenkörbchen

Unsere Kitten im Überblick

 

Unsere Katzenbabys ziehen entfloht, entwurmt, mit der ersten Impfung und gechippt ins neue Heim.

Entweder zu zweit oder alleine zu einem Spielgefährten. Sie werden nicht in Einzelhaltung vermittelt. Kleine Kätzchen ziehen mit einem sogenannten Kastrationspfand um, der auch im Schutzvertrag eingetragen wird.

Kastrationspfand heißt, pro Kätzchen entrichten Sie 30 € Kastrationspfand, die Sie nach erfolgter und nachgewiesener Kastration (Rechnung des Tierarztes) von uns zurück erhalten.

Lucy und Marie
Emily
Flecki

 

 

 

 

 

 

 

 


Lucy und Marie

Lucy und ihre Freundin Marie sind nun (03.10.) ca 14 Wochen alt. Lucy, weiß mit einer entzückenden Scheitelfrisur, und Marie, das niedliche Tigermädchen.

Sie sind beide, wie man sich das vorstellt, perfekte Katzenkinder – sie lieben das Spielen und Jagen miteinerander und auch das Spiel mit dem Menschen.

Marie hat schnell Vertrauen gefasst, sie mag gerne gestreichelt werden.

Lucy ist noch zurückhaltender, sie braucht noch etwas Geduld und Zeit zum Lernen und Erfahren, dass es wunderschön ist, wenn man von der Hand eines Menschen gestreichelt wird.

Mit den vorhandenen Katzen auf der Pflegestelle kommen sie gut zurecht, und dass sie einander lieben und sich brauchen, das sieht man sofort.

Später möchten Lucy und Marie Freigang genießen.

  

  

  

     

Bei Einzug ins neue Heim sind die Süßen entfloht, entwurmt, gechippt und haben die 1. Impfung gegen Katzenschnupfen und -seuche.

Nach einem positiven Vorbesuch könen die beiden mit einer Kostenaufwandsentschädigung von zusammen 160 Euro (plus zusammen einer Kastrationsgebühr von 60 Euro) mit einem Schutzvertrag bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über die Katzenkinder: 01511 / 1448817. Die Pflegestelle befindet sich in Berg. Gladbach.


Emily

Emily und ihre Schwester Flecki wurden ca. Ende April draußen geboren.

      

 

 

Emily ist die aufgeschlossener der beiden Schwestern. Flecki ist noch ziemlich schüchtern und braucht Zeit. Aber mit Liebe und Geduld wird auch Flecki Vertrauen zu den Menschen fassen.

     

Bei Einzug ins neue Zuhause mit Freigang sind die Mädels entfloht, entwurmt, kastriert,gechippt, auf FIV und FeLV getestet und haben die 1. Impfung gegen Schnupfen und Seuche.

Nach einem positiven Vorbesuch können die beiden mit einer Kostenaufwandsentschädigung von zusammen 260 Euro mit einem Schutzvertrag bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Infos über die Kätzchen: 02236 / 9299673 oder 0177 / 7923 613 (ab 14 Uhr). Die Pflegestelle befindet sich in Köln.


Flecki

Flecki und ihre Schwester Emily wurden ca Ende April 2020 draußen geboren.

     

Die dunkle Flecki ist noch ziemlich schüchtern. Ihre weiß-schwarze Schwester Emily ist den Menschen gegenüber schon aufgeschlossener.

Emily…

 

Die beiden Miezen möchten später einmal Freigang genießen.

Bei Einzug ins neue Zuhause sind sie entfloht, entwurmt, kastriert, gechippt, auf FIV und FeLV getestet und haben die 1. Impfung gegen Schnupfen und Seuche.

Nach einem positiven Vorbesuch können sie mit einer Kostenaufwandsentschädigung von zusammen 260 Euro mit einem Schutzvertrag bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Infos: 02236 / 9299673 oder 0177 / 7923 613 (ab 14 Uhr). Die Pflegestelle befindet sich in Köln.