Mietzi

Mietzi ist reserviert

Schwarzes, glänzendes, schmuseweiches Fell, wunderschöne neugierig umherschauende, grüne Augen und zarte weiche Pfötchen – das ist das, was man auf den ersten Blick sieht, wenn man Mietzi auf der Decke liegen sieht.

Mietzi ist vorsichtig, wartet ab, wägt ab… soll sie es wagen, einfach auf den Besucher zuzugehen, um sich Streicheleinheiten abzuholen? Sie möchte es schon gerne, das kann man ihr ansehen, aber sie ist vorsichtig.

Dazu sollte man wissen, dass sie mit ihrem Besitzer in einer kleinen Wohnung lebte und noch nie im Leben Freigang hatte, eigentlich kannte sie nichts außer dieser kleinen Wohnung und diesem einen Menschen. Sie ist jetzt 14 Jahre alt und sehr fit, ihre Zähne wurden schon saniert. Und so warten hoffentlich noch viele glückliche, gesunde und gemeinsame Jahre auf Mietzi und ihre neue Familie!

Es dauert aber nicht lange und Mietzi genießt schon die Nähe, die streichelnden Hände, das Kuscheln und Schmusen mit netten Menschen. Ja, nach anfänglicher Zurückhaltung ist sie Menschen gegenüber aufgeschlossen und liebt Aufmerksamkeiten und Streicheleinheiten.

Ein schöner abgesicherter Balkon wäre wunderbar für Mietzi, so könnte sie frische Luft schnuppern und den Vögeln zuschauen und natürlich dösen, eine der Lieblingsbeschäftigungen jeder Katze.

Auf der Pflegestelle stellte sich heraus, dass sie andere Katzen nicht mag. Nun sucht Mietzi ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die sie verwöhnen.

Neues Jahr – neues Glück!

  

  

Die liebe Katze ist bei Einzug ins neue Heim entfloht, entwurmt, kastriert und gechippt. Nach einem positiven Vorbesuch kann sie gegen eine Spende mit einem Schutzvertrag bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über Mietzi: 01511 / 144 8817. Besuchen kann man sie in 51467 Bergisch Gladbach.