Penny und Felix

 

Penny und Felix sind ein Dream-Team…

Der schwarz-weiße Abgabekater Felix und die getigerte Penny (Scheidungsopfer) haben sich auf der Pflegestelle kennen- und lieben gelernt.

Penny wurde ca. im September 2018 geboren. Sie ist eine temperamentvolle Katze, die in Felix einen entspannten aber auch verspielten Artgenossen gefunden hat. Die beiden machen fast alles zusammen.

Penny spielt sehr gern. Alles was herum steht, ist für sie Spielzeug oder wird gefressen… Der Mensch ist „Personal“ und zum Füllen der Näpfe da. Die kleine Tigerin ist mittlerweile lieb und entspannt auf der Pflegestelle.

     

  

  

 

Gestatten: Felix, Alter: drei Jahre, Beruf: Schmusekönig!

Dieser hübsche, schwarz-weiße Gentleman heißt nicht nur Felix (übersetzt: der Glückliche), er ist auch glücklich, wenn seine Umgebung ruhig und liebevoll ist, und am glücklichsten ist er, wenn seine Pflegefreundin Penny mit dabei ist.

Plötzliche, laute Geräusche erschrecken Felix noch – aber das ist ja bei den meisten Katzen so…

Felix‘ größtes Problem hat sich etwas gegeben: Dass er Angst vor Männern hat! Dies kommt sicherlich nicht von ungefähr, er muss schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht haben, bevor er auf die Pflegestelle kam.

Wir suchen also am liebsten für Felix einen Damenhaushalt  (ist aber nicht Bedingung), wo er geschützt, geliebt und in Ruhe leben kann und umsorgt wird, dann zeigt er ganz bestimmt seine ausgeprägten Schmusequalitäten.

Da Felix sich auf der Pflegestelle sehr mit der lieben Penny angefreundet hat und die beiden Katzen sich so gut verstehen und lieben, möchten wir sie beide zusammen ins neue Heim vermitteln. Unser Paar wünscht sich einen schönen abgesicherten Balkon oder Freigang in einer ruhigen Gegend.

     

Felix genießt die Sonne…

  

Unser Traumpaar ist bei Einzug ins neue Zuhause entfloht, entwurmt, kastriert, gechippt, auf FIV und FeLV negativ getestet und geimpft. Nach einem positiven Vorbesuch können die beiden dann mit einer Kostenaufwandspauschale von 260 Euro und einem Schutzvertrag bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über die beiden Miezen: 0177 / 295 1330. Die Pflegestelle befindet sich in 50226 Frechen.