Whisper

Eine sanfte Seele ist sie, die süße Whisper. Sie wurde am Rand einer Wohnsiedlung gefunden, ein Besitzer konnte nicht ausgemacht werden, und so kam sie zu uns. Auch wir konnten kein Zuhause ausfindig machen, deshalb suchen wir nun ein liebevolles Zuhause für Whisper.

Wie so viele Katzen ist Whisper anfangs zurückhaltend und eher scheu, aber wenn man ihr mit Geduld und Freundlichkeit begegnet, taut sie auf und fasst langsam Vertrauen. Und dann signalisiert sie auch leise, wenn sie Hunger hat oder gerne Leckerlis haben möchte. Und weil sie das auf so heimliche Art macht, wie ein Whistleblower, hat sie auf ihrer Pflegestelle den niedlichen Namen bekommen.

 

Sie wird geschätzt auf ein Alter von 6-8 Jahren, ist also im allerbesten Katzenalter. Wir denken, sie wird nichts gegen einen sozialen tierischen Mitbewohner haben. Und sie wird eine gute Freundin für ihre neuen Menschen werden, wenn man ihr mit Geduld und Liebe zeigt, dass sie vertrauen kann und in Sicherheit ist.

Zur Zeit genießt sie die warme Wohnung und lässt sich verwöhnen, später würde ihr Freigang gut gefallen.

        

     

Whisper ist entfloht, entwurmt, kastriert, gechippt, FIV und FeLV negativ getestet und hat bei Einzug ins neue Heim die 1. Impfung. Sie wird nach einem positiven Vorbesuch mit einer Kostenaufwandspauschale von 140 Euro und einem Schutzvertrag vermittelt.

Hier gibt es nähere Auskünfte über die hübsche Whisper: 0177 / 7923 613. Besuchen kann man sie in 50389 Wesseling.