Gehege in Elsdorf-Heppendorf

Update Mitte Mai: Die Katzen fühlen sich sehr wohl und inspizieren lässig mit erhobenem Schwänzchen ihr neues Heim.

Das freut uns und die lieben Dosenöffner ungemein! Alle sind glücklich!

  

 

Auch das schwarze Stummelschwänzchen ist da…

Alleine traut sich Kitty bereits ins Wohnzimmer…

        

______________________________

Update Mitte April: Die drei Katzen sind in Freiheit und geblieben! Sie haben ins Scheunentor eine Katzenklappe bekommen. So können sie nach Belieben kommen und gehen… Was sie auch tun.

Die Mühe hat sich gelohnt!

_______________________________

Update 20.03.2019: Bei Kitty gibt es die ersten Erfolge: Sie blinzelt mit ihrer neuen Dosenöffnerin und fängt auch zaghaft an zu spielen…

        

_______________________________

Update 05.03.2019: Paula und Kitty und Stummelschwänzchen sind eingezogen!

______________________________

Update: 01.03.2019: Nun ist es endlich soweit: drei scheue Katzen sind in Alt-Manheim gefangen worden. Es sind vermutlich Mama mit zwei Töchtern.

Wenn sich die Mädels von der Kastration erholt haben, werden sie am 05.03. ihr neues Domizil beziehen. Sie bekommen auch noch einen schönen großen Kratzbaum.

        

________________________________

Am 14.01.2019 konnte unser großes Gehege in Elsdorf-Heppendorf aufgebaut werden. Hier auf diesem schönen Hof werden bald drei Katzen aus Alt-Manheim ein schönes, neues Heim finden. Vielen Dank wieder an unsere Aufbau-Profis Walter und Hans.

Das Gehege steht geschützt vor Wind und Regen in einem großen Raum. Hier werden die Katzen auch in Zukunft wohnen. Sie bekommen im Tor eine eigene Katzentür.