Gehegeaufbau in Burscheid

Update 28.06. und am 30.06. wurden diese beiden Brüder gefangen. Wir schätzen sie auf ca ein Jahr.

  

Wie man sieht, verstehen sie sich prima:

  

Nun werden sie kastriert, gechippt, tierärztlich durchgecheckt. Dann können sie in in ihr neues Zuhause umgesiedelt werden.

______________________________

Und wieder haben wir liebe Menschen gefunden, die bereit sind, zwei scheue Katzen aufzunehmen und ihnen ein schönes Leben zu bieten.

Der Hof liegt idyllisch mitten in der Natur; dort werden die Katzen sich wohlfühlen und werden auch prima versorgt. Die alten Miezen starben an Altersschwäche.

Am 24.06. schritten Udo und Hans zur Tat und bauten ein kleines Gehege in einer Pferdebox auf. Bald folgt das Zubehör (Schlafhäuschen, Kratzbaum, Klo und Näpfe – was Katze so braucht für einen sechswöchigen Aufenhalt). Und dann können die Katzen einziehen.