Pünktchen und Anton

 

Katzenmädchen Pünktchen und ihr Brüderchen Anton wurden im Alter von ca 7 – 8 Wochen Mitte September 2021 zusammen mit ihrer Mama auf einer Mauer in 5 m Höhe eingefangen. Sie waren extrem scheu.

Mittlerweile haben sie sich gut entwickelt und fassen allmählich Vertrauen zu Menschen.

Sie schlecken Paste aus der Hand oder nehmen Wurst aus der Hand, lassen sich aber noch nicht anfassen.

Auch spielen sie sehr gerne mit ihrer Pflegemama und setzen sich auf Beine oder Rücken und knabbern gerne an den Haaren.

Kinder kennen sie und spielen auch mit der Tochter ihrer Pflegemama.

Die beiden suchen ein neues Zuhause bei Menschen mit viel Geduld und späterem Freigang.

 

 

Bei Einzug ins neue Heim sind die beiden entfloht, entwurmt, kastriert, gechippt, auf FIV und FeLV negativ getestet und haben die 1. Impfung gg Katzenschnupfen und -seuche.

Sie können nach einem positiven Vorbesuch mit einer Kostenaufwandspauschale von zusammen 280 Euro bei Ihnen einziehen.

Hier gibt es nähere Infos über Pünktchen und Anton: 02236 / 9299673 oder 0177 / 7923 613. Die Pflegestelle befindet sich in 50968 Köln.