Daila, Daggi und Donna

Drei Kitten oder: Black ist beautiful!

Diese drei Katzenmädchen wurden Mitte Juli an einer Futterstelle eingefangen, sie sind ca. Anfang Mai geboren. Sie sind nun soweit, in ein Für-immer-Zuhause zu ziehen.

Zuerst mussten die drei Geschwister in tierärztliche Behandlung gehen, denn alle drei hatten einen mächtigen Infekt, und die kleine Daila hatte eine so starke Augenentzündung, dass zu befürchten war, sie würde ihr Augenlicht verlieren. Gottlob und dank der Bemühungen unseres Vereinsarztes konnte das Schlimmste verhindert werden.

         

Leider sieht Dalia trotzdem nur Schatten. Aber sie ist ein aufgewecktes und fröhliches Katzenmädchen. Lieb, verspielt und freundlich, und sie ließ alle Behandlungen brav über sich ergehen.

Die Kleine wird wegen ihrer Behinderung nur in gesicherten Freigang und mit Katzenkumpel vermittelt.

Ihre lieben Geschwisterchen Daggi und Donna hingegen sind noch früh genug in die Falle gegangen und haben die Behandlung ohne bleibende Schäden überstanden.

     

Sie können entweder als Pärchen, was uns sehr freuen würde oder zu einem vorhandenen Spielgefährten oder – was uns glücklich machen würde – als Dreiergespann in ihr neues Zuhause einziehen.

Nach einem positiven Vorbesuch können die Kitten entfloht, entwurmt, gechippt und mit der 1. Impfung mit einem Schutzvertrag und einer Kostenaufwandsentschädigung in neue Heim ziehen.

Hier gibt es nähere Auskünfte über die süßen Kleinen: Tel. 0173 / 8235 008. Die Pflegestelle befindet sich in Köln.